Wir machen Sie fit für neue Technologien.

Peter Lamprecht
Büroinformations-Elektroniker

Peter Lamprecht

VoIP-Check

Umstellung der meisten Telefonanschlüsse

Ein Großteil der Telefonanlagenanschlüsse in Deutschland werden bis Ende 2017 von den führenden Telefonanbietern auf die neue VoIP-Technologie umgeschaltet, die alten ISDN- und Analog-anschlüsse funktionieren dann nicht mehr. Bei den meisten geschäftlich genutzten Telefonanlagen sind für diesen Wechsel der Technologie umfangreiche Vorbereitungen notwendig, damit Sie nach der Umstellung weiterhin erreichbar bleiben und ausfallsicher telefonieren können.

Mit dem avantro VoIP-Check bieten wir Ihnen eine umfangreiche Prüfung Ihrer jetzigen Telefonanlage und zugehörigen Anschlüsse an. Dadurch erfahren Sie, welche Geräte Sie weiterverwenden können und welche ausgetauscht oder aufgerüstet werden müssen. Als Ergebnis erhalten Sie einen vollständigen Maßnahmenplan, mit dem Sie die Umstellung auf VoIP sicher bewältigen können.

Stichwort: VoIP - Voice over IP

Bei der bisherigen Telefonietechnik wird zwischen zwei Gesprächspartnern eine direkte Verbindung aufgebaut. Die Audioinformationen werden entweder analog oder digital (bei ISDN) übertragen. Dies geschieht zwar mit nur mäßiger Qualität – eben der gewohnten Telefonqualität – aber ohne spürbare Verzögerungen oder Verluste.

Bei der Voice-over-IP-Technik bedienen sich die Telefonanbieter der Internet-Technologie. Hier werden die Audio-Daten ebenfalls digitalisiert und in einzelne Pakete verpackt, die über das Netzwerk des Anbieters, quasi ein großes Datenautobahn-Netz transportiert werden. Wie auf echten Autobahnen kann es hier und da mal zu einem Stau kommen. Einzelne Pakete kommen vielleicht verzögert oder gar nicht an. Ausgeklügelte Technik sorgt zwar dafür, dass die Pakete am Ende wieder zu einem qualitativ hochwertigen Audiosignal zusammengefügt werden, die Qualität dieses Signals schwankt aber.

Es gibt jedoch Geräte, die mit solchen Schwankungen nicht umgehen können oder gar nur zu bestimmten bisherigen Technologien kompatibel sind.